AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Sport Platzer e-Shop GbR, Gladbacher Str. 53, 50189 Elsdorf

 

§ 1 Geltungsbereich:

Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Sport Platzer e-Shop GbR  und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die Sport Platzer e-Shop GbR  nicht an, es sei denn, Sport Platzer e-Shop GbR  hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.

Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Vertragsbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Vertragspartner ist die Sport Platzer e-Shop GbR .

§ 3 Widerufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Sport Platzer e-Shop GbR, Gladbacher Str. 53, 50189, Elsdorf, info@sport-platzer.de, 02274-929800, 02274-9298011) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Sport Platzer e-Shop GbR Gladbacher Str. 53 50189 Elsdorf Deutschland zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

§ 4 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab dem Geschäftssitz der Sport Platzer

e-Shop GbR an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Falls die Sport Platzer e-Shop GbR ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant der Sport Platzer e-Shop GbR seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist die Sport Platzer e-Shop GbR dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt.

In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht.

Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

Soweit die Lieferung aufgrund von Umständen nicht möglich ist, die der Besteller zu vertreten hat, insbesondere weil die von ihm angegebene Lieferadresse nicht korrekt ist, der Besteller an der Lieferadresse nicht angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

§ 5 Fälligkeit, Zahlung und Verzug

Der Besteller verpflichtet sich, den Kaufpreis gem. der ihm ausgestellten Rechnung im voraus zu zahlen.

Der Besteller kommt durch Mahnung, spätestens jedoch 30 Tage nach Versand der Ware in Zahlungsverzug. Die Verzugszinsen werden nach den Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches bestimmt.

§ 6 Aufrechnung/Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der Sport Platzer e-Shop GbR  unbestritten sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechtes nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch aus dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der

Sport Platzer e-Shop GbR  .

§ 8 Mängelhaftung

Bezüglich Mängel in der Kaufsache gelten die gesetzlichen Vorschriften. Die Abtretung der Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

Soweit es sich bei dem Besteller nicht um ein Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches handelt, wird die Haftung für Mängel der bestellten Ware ausgeschlossen.

Die Sport Platzer e-Shop GbR haftet weiterhin nicht, soweit Schäden geltend gemacht werden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet die Sport Platzer

e-Shop GbR nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung der Sport Platzer e-Shop GbR ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

Die vorstehende Haftungsbegrenzung greift nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Schaden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit herrührt, die aus einer fahrlässigen Pflichtverletzung der

Sport Platzer e-Shop GbR  oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Sport Platzer e-Shop GbR beruht.

Hat der Besteller eine Nacherfüllung verlangt und ist diese Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb einer Frist von 30 Tagen auf Kosten von Sport Platzer e-Shop GbR zurückzusenden, soweit die Rücksendung schriftlich von ihm gefordert wurde.

Soweit die Rücksendung der mangelhaften Ware nicht nach den gesetzlichen Vorschriften erfolgt, behält sich die SportPlatzer e-Shop GbR vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

Die Verjährungsfrist für die Mängelhaftung beträgt zwei Jahre ab Lieferung der bestellten Ware.

§ 9 Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht.

Als Gerichtsstand wird das Amtsgericht Bergheim bzw. das Landgericht Köln vereinbart.

§ 10 Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Zuletzt angesehen